Was ist eine Universalfernbedienung und wie wird diese programmiert?


Universalfernbedienungen werden in vielen Varianten und Preislagen nicht nur in Fachgeschäften sondern auch im Supermarkt angeboten. Sie ist der am häufigsten verwendete Ersatz für eine Originalfernbedienung und wird oftmals der Einfachheit halber vom Kunden gekauft. Eine Universalfernbedienung ist frei programmierbar und auf die eigenen Geräte einstellbar.

Sie kann somit als zentrale Steuerung für mehrere Geräte verwendet werden.

Wie stelle ich nun eine Universal-Fernbedienung auf mein TV-Gerät oder meinen Receiver ein?
Folgende Möglichkeiten für das Einrichten bzw. Programmieren der Universal-Fernbedienung stehen zur Verfügung (je nach Modell):

  • Programmierung über die automatische Markensuche
  • Programmierung mit einer Code-Nummer (direkte Code-Eingabe)
  • Programmierung mit der automatischen Code-Suche
  • Programmierung über den PC (PC-gesteuerte Gerätekonfiguration)
  • Programmierung über die Anlernfunktion – lernfähige Universal-Fernbedienung

Nachfolgend beschreiben wir Ihnen die verschiedenen Arten der Programmierung einer Universal-Fernbedienung. Wenn Sie sich für die genaue Vorgehensweise der Einstellung interessieren, dann sehen Sie sich doch unsere Anleitung zum Programmieren der Universal-Fernbedienung Pearl 8in1 an. Dort sind die Einstellarten "automatische Markensuche", "direkte Code-Eingabe" und "automatische Code-Suche" aufgeführt. Bei Universal-Fernbedienungen anderer Hersteller ist die Vorgehensweise ähnlich.

Eine PC-gesteuerte Programmierung wird z.B. bei Logitech-Fernbedienungen angeboten.

 

Programmierung der Universal-Fernbedienung mit der automatischen Markensuche

Wenn Sie Geräte von weit verbreiteten Herstellern besitzen (z.B Samsung, Sony, Panasonic, LG, Philips...) dann haben Sie eventuell die Möglichkeit, über eine automatische Markensuche die Fernbedienung auf Ihr Gerät einzustellen. Wenn Ihre Universal-Fernbedienung dies untersützt, dann finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihrer Universal-Fernbedienung eine Liste dieser Hersteller und die dazugehörigen Zahlen („Code-Nummer“) je nach Geräte-Art. Gehen Sie nun nach Anleitung vor und lassen Sie einen automatischen Suchlauf starten, bis Sie den richtigen Befehlssatz für Ihr Gerät gefunden haben.


Programmierung der Universal-Fernbedienung über die direkte Code-Eingabe


Nach dem Einlegen der Batterien in die Universalfernbedienung muss eine spezielle Nummer für ihr Gerät eingegeben werden, damit aus dem internen Speicher der Fernbedienung der Befehlssatz gelesen werden kann. Diese einzugebende Nummer ist eine von den Herstellern der Universalfernbedienungen frei definierte Zahlenkombination; dies bedeutet, dass je nach Fernbedienungshersteller der sogenannte „Code“ für ein bestimmtes TV-Gerät unterschiedlich ist. Zu finden sind diese Code-Nummern in der Bedienungsanleitung der Universalfernbedienung – aufgelistet nach den Herstellern der Geräte, die damit bedient werden sollen. Dabei kann es vorkommen, dass mehrere bzw. viele Codes für einen Geräte-Hersteller angegeben werden. Welcher Code dann der passende ist, muss ausgetestet werden. Ob mit der Universalfernbedienung alle Funktionen schaltbar sind, zeigt sich oftmals erst nach der Codeeingabe.

Sie benötigen die richtige Code-Nummer für Ihr Gerät? Hilfe bietet Ihnen unsere Seite "Codes", in Sie Code-Listen zu vielen Geräte-Herstellern finden.

 

Programmierung der Universal-Fernbedienung mit der automatischen Code-Suche

Dies ist eine relativ bequeme Art den richtigen Code zu finden. Wird diese Funktion gestartet, dann sucht die Universal-Fernbedienung selbst den passenden Code aus ihrer Datenbank. Die genaue Vorgehensweise ist in der Bedienungsanleitung der Fernbedienung beschrieben. Dazu ist das zu steuernde Gerät einzuschalten und auf der Universal-Fernbedienung eine bestimmte Tastenkombination zum Start der automatischen Code-Suche zu drücken. Die Universal-Fernbedienung ist bei diesem Vorgang Richtung Gerät zu halten, bis sich das Gerät ausschaltet. Dieser gefundene Code kann dann abgespeichert werden.

 

Programmierung der Universal-Fernbedienung über den PC

Höherwertige Universalfernbedienungen (z.B. Logitech) können über eine spezielle Software programmiert werden. Diese Fernbedienungen verfügen über einen USB-Anschluß für den PC. Die benötigte Einrichtungs-Software steht meist direkt online über die Website des Fernbedienungsherstellers zur Verfügung. Um die Universalfernbedienung zu programmieren, wird diese über ein USB-Kabel mit dem PC verbunden. Über das Programm können Geräte hinzugefügt oder gelöscht werden, die Geräte können bearbeitet werden, z.B. Umbenennen, Einfügen in eine Favoritenliste oder Anpassen von Zusatzfunktionen. Teilweise können Sie entscheiden, welche Befehle Sie einprogrammieren wollen und auch sogenannte Aktionssteuerungen / Makros anlegen.

 

Programmierung der Universal-Fernbedienung über die Anlernfunktion – lernfähige Universal-Fernbedienung

Manche Universal-Fernbedienungen verfügen zusätzlich noch über eine Lernfunktion, die durchaus nützlich sein kann. Sie haben z. B. einen gut passenden Code-Befehl in die Universal-Fernbedienung für Ihr Gerät eingerichtet und es fehlt eine für Sie wichtige Funktion? Dann können Sie diese gewünschte Funktion auf eine lernfähige Universalfernbedienung einzeln übertragen. Voraussetzung dafür: die Orignalfernbedienung muss noch funktionieren und somit diesen Tasten-Befehlssatz übertragen können. Beim Anlernen wird somit durch das Drücken der gewünschten Taste auf der Originalfernbedienung dieser einzelne Befehl in die Universal-Fernbedienung übernommen und abgespeichert. Dazu werden die Originalfernbedienung und die Universalfernbedienung so gelegt, daß die beiden Infrarot-Elemente sich gegenüber liegen.

Es gibt auch reine lernfähige Fernbedienungen, die sich ausschließlich über das Anlernen der einzelnen Tasten programmieren lassen. Ein Beispiel und eine genaue Anleitung zum Anlernen einer solchen lernfähigen Fernbedienung finden Sie unter unserer Anleitung für die TV-Info-Quelle Seniorenfernbedienungen. Der darin schriebene Vorgang ist ähnlich dem Vorgang bei Universal-Fernbedienungen.

 

Welche und wieviele Geräte kann ich mit einer Universalfernbedienung bedienen?


In der Regel können sowohl TV-,Video-, DVD-, CD- und Audio-Geräte als auch Sat-Receiver und DVB-T-Geräte damit gesteuert werden. Je nach Fernbedienungsmodell können entweder ein Gerät oder, z.B. für ein Heimkino, bis zu 15 unterschiedliche Geräte gesteuert werden. Die oft verwendeten Bezeichnungen 4in1 oder 8in1 bedeuten, dass vier bzw. acht Geräte mit dieser einen Universalfernbedienung gesteuert werden können.

 

Welche weiteren Merkmale kann eine Universalfernbedienung haben?


Viele Universalfernbedienung haben zur besseren Steuerung ein Display bzw. einen Touchscreen integriert. Für einige Fernbedienungsmodelle werden Ladestationen angeboten, so dass keine leeren Batterien ersetzt werden müssen.

 

Welche Vor- und Nachteile hat die Universalfernbedienung?

Vorteile:

  • ist für viele Geräte einsetzbar
  • kann mehrere Geräte steuern (Modelle für bis zu 15 Geräte werden angeboten)
  • Aktualisierungen von Online-Geräte-Datenbanken
  • als Ersatz für alle Infrarot-Fernbedienungen geeignet (TV, Sat, Video, Hifi, DVD, ..)

Nachteile:

  • benötigt eine Programmierung per Code-Nummer, Code-Suchlauf oder über PC-Installationsprogramm
  • teilweise sind nicht alle Funktionen schaltbar
  • Steuerung vieler Geräte über eine gemeinsame Universalfernbedienung teils kompliziert
  • komplexe Programmierung von Universalfernbedienungen mit Aktionssteuerung
  • manche Fernbedienungsmodelle haben einen Code-Verlust bei Batteriewechsel
  • Tastensymbole und Beschriftung weicht von der Originalfernbedienung ab
  • in der Regel können günstige Standard Universalfernbedienungen keine Funkfernbedienung ersetzen

 

Sie haben Interesse an einer Universalfernbedienung und wissen nicht so recht, welche für Sie am geeignetsten ist? Damit Sie sich Ihre Kaufentscheidung erleichtern können, haben wir einige der meist verkauften Universalfernbedienungen getestet. Top Seller, Schnäppchen und Preis-/Leistungsverhältnis - unsere ausführlichen Erfahrungsberichte zu den Universalfernbedienungen, z.B.  Hama und One For All, bieten zahlreiche Infos!



Nachfolgend Abbildungen von zwei Universalfernbedienungen
(links eine Logitech Harmony 525, rechts die Tevion MD83388).

 

logitech harmony tevion universalfernbedienung

 

 

 















Anzeige

 


Sie suchen einen Code für Ihre Universalfernbedienung?

Wir bieten Ihnen unter Codes eine umfangreiche Liste mit Codenummern gelistet nach Geräte-Herstellern von A-Z.