One For All URC7980 Smart Control 8 Universalfernbedienung - Praxis-Test

 One for all URC7980 Smart Control 8


wichtige Produktmerkmale

  • für bis zu acht Geräte
  • komfortable und vielfältige Bedienungsmöglichkeiten der verschiedenen Geräte ohne Gerätemodi-Wechsel
  • Einrichtung mit Setup App, Code-Suchlauf oder Code-Nummer
  • mit Lernfunktion
  • Preis: ca. 35 Euro

    Praxis-Test   Amazon*
 

 

 

 

Unser detaillierter Erfahrungsbericht

Produktbeschreibung

Die One For All URC7980 Universalfernbedienung kann bis zu acht Geräte steuern und unterstützt fünf Aktivitäten (= Gruppierung von mindestens zwei oder drei Geräten für eine einfache Schaltung ohne Modiwechsel).

Die Fernbedienung ist einfach einzustellen: es kann zwischen einer Einrichtung mit kostenloser Setup-App (über Bluetooth), einem Code-Suchlauf für gängige Geräte-Marken, einer direkten Code-Eingabe und dem Kopieren/Anlernen von Tasten gewählt werden.

Die Remote kann für TV-Geräte, Set-Top-Box (Kabel, Satellit oder DVB-T), Blu-ray- oder DVD-Player, Audio-Player, Soundbar, Spielkonsole und Media-Player verwendet werden.

Die Fernbedienung One For All URC7980 ist in einem auf der Oberseite offenen Karton mit herausnehmbaren Plastikeinsatz verpackt. Eine Bedienungsanleitung in unterschiedlichen Sprachen mit einer Codeliste ist beigelegt.

 

ProduktdetailsOne for all URC7980 Smart Control 8

  • Typ: Universalfernbedienung
  • Anzahl steuerbarer Geräte: 8
  • unterstützt: alle Marken
  • Signalübertragung: Infrarot
  • Online update-fähig: ja, über Smartphone mit Setup App
  • programmierbar: Einrichtung über App, Code-Suchlauf oder Code-Nummer
  • Lernfunktion: ja
  • Makros (benutzerdefinierte Aktionen): ja
  • Display: nein
  • Touchscreen: nein
  • Beleuchtung: nein
  • numerische Tastatur: ja
  • Gewicht: 95 g (ohne Batterien) 
  • Größe: 22,2 x 4,3 x 1,8 cm
  • Batterien: 4 AAA (nicht im Lieferumfang)

 

Produktmerkmale One For All URC7980 Smart Control 8

 

Einfache Einrichtung

Die Smart Control URC7980 kann natürlich vollständig über die Fernbedienung selbst eingerichtet werden, es gibt jedoch zusätzlich eine komfortable, kostenlose Einrichtungs-App.
Mit dieser praktischen App „One For All Setup“ für das Smartphone (Android oder IOS) werden bei Verwendung von WLAN automatisch alle sich im WLAN befindenden Geräte erkannt und auch gleich auf der Fernbedienung abgespeichert. Die Verbindung von Handy zu Fernbedienung erfolgt über Bluetooth (Handy muss also bluetooth-fähig sein).

Wer die Fernbedienung ohne App einrichten möchte, für den bietet sich zuerst der Code-Suchlauf als einfache und sehr schnelle Art der Einrichtung an. Dies nennt sich „Simple-Set“ bei der URC7980. So sind alle numerischen Tasten der Fernbedienung für die Einstellung unterschiedlichen populären Herstellermarken der Geräte zugeordnet. Somit kann in wenigen Schritten eine Einstellung für gängige Gerätemarken je nach Geräteart (Gerätemodi) TV, STB, BLU, AUD, DVD, GAME, MEDIA und S.BAR durchgeführt werden.

Wenn für Ihre Geräte-Marke über diese Simple-Set-Methode kein passender Befehlssatz erkannt wird oder Sie Marken verwenden, für die dieses Simple-Set nicht möglich ist, dann können Sie Ihr Gerät natürlich über eine Codeeingabe einrichten.

Sollten nach dem Code-Suchlauf  bzw. dem Einrichten mit Code-Nummer nicht alle Tasten funktionieren, kann über die Lernfunktion die gewünschte Taste noch auf der Universalfernbedienung angelernt werden (dazu ist allerdings eine funktionierende Originalfernbedienung nötig).

 

App "One For All Setup"

Neben einer einfachen Einstellung bietet die App noch weitere Vorteile. Es wird damit sichergestellt, dass die Fernbedienung über die Verbindung mit der App zu 100% kompatibel mit allen Geräten der Zukunft ist. Die App ist immer aktuell und mit der One For All Gerätedatenbank verbunden. Sie können also die Fernbedienung auf dem aktuellen Stand halten und die neuesten Geräte mit den dazu passenden Codes installieren.

Außerdem können Sie über die App einen Fernbedienungsfinder aktivieren. Dies löst einen Ton auf der Fernbedienung aus – so wissen Sie sofort, wo sich die Remote befindet.

 

Aktivitäten

Die Universalfernbedienung kann die Kontrolle mehrerer Geräte in einem einzigen Modus kombinieren. Dies bedeutet, dass man zwei oder drei Geräte steuern kann, ohne vorher einen Gerätemodi (TV, STB, AUD…) anwählen zu müssen. Dies wird als Aktivität bezeichnet. 

Die URC7980 bietet fünf verschiedene Aktivitäten mit diversen Kombinations-Möglickkeiten an, damit Sie die gewünschten Geräte direkt und einfach ansteuern können.

Dies möchten wir Ihnen am Beispiel der Aktivität „TV Sehen“ etwas verdeutlichen. Es gibt unter dieser Aktivität nochmals fünf verschiedene Kombinationen, die gewählt werden können.

  • Kombination 1 (standardmäßig): es werden TV und STB miteinander kombiniert (so würden hier z.B. automatisch die Lautstärketasten das TV-Gerät ansprechen und die Zifferntasten die Kanäle auf der STB steuern).
  • Kombination 2: TV, STB und AUD: in diesem Fall wären die Lautsprechertasten dem Audio-Gerät zugeordnet.
  • Weitere Kombinationen, bei denen automatisch die benötigten Tasten dem entsprechendem Gerät zugeordnet werden, sind hier die Kombination 3 (TV + AUD), Kombination 4 (TV + S.BAR) und die Kombination 5 (TV, STB + S.BAR).

Bis zu fünf unterschiedliche Aktivitäten mit Kombinationsmöglichkeiten können bei der URC7980 angewählt werden (TV-Sehen, Film-Ansehen, Musik-Hören, Spiel-Spielen, Benutzerdefiniert). Die Fernbedienung bietet also dem Anwender eine große Vielzahl von komfortablen Möglichkeiten, bis zu drei Geräte ohne großen Aufwand auf eine Bedienebene zu legen.

 

Macros

Es ist möglich Tasten auf der Universalfernbedienung so zu programmieren, dass mit einem einzigen Tastendruck mehrere Befehle ausgeführt werden.

 

Kompatibilität

Die Universal Fernbedienung kann bis zu acht Geräte aller Marken bedienen (per Infrarot, Bluetooth-Geräte können nicht gesteuert werden)

TV (LCD, LED, Plasma)
Satellit, Kabel, DVB-T, IPTV Empfänger
Freeview, TNT, TDT, DTT
DVD, Blu-ray
Amplifier, Tuner, Home Cinema, Soundbar, HiFi
iPod, iPhone, iPad, MP3 MP4 Docking Station
Media Center, Media Player, Home Theatre, PC-Spiele-Konsolen
VCR-Geräte

 

 

Praxis-Test der One For All URC7980 Smart Control 8

Da für diese Fernbedienung eine Setup App von One For All zur Verfügung steht, haben wir uns diese auf unser Android-Handy runter geladen. Über die App werden alle sich im WLAN befindenden smarten Geräte erkannt und automatisch auf der Fernbedienung eingerichtet.

One For All App Setup Smartphone AbbildungOne For All Setup App Geräteerkennung


Nachdem wir die Fernbedienung und unser Handy über die App per Bluetooth miteinander verbunden haben, wurde automatisch unser sich im WLAN befindendes TV-Gerät der Marke Samsung erkannt und auf der Fernbedienung eingerichtet (Voraussetzung dafür ist natürlich, dass sich das Handy auch im WLAN befindet).
Ältere oder nicht im WLAN integrierte Geräte haben wir über die Funktion „Simple-Set“ in die Fernbedienung eingerichtet. Diese hat z.B. für unsere Dreambox (STB) gut funktioniert.

 

Anzeige

 

Unsere Bewertung - Was sind die Vor- und Nachteile?

  • Kompatibilität 

    für alle Geräte mit herkömmlicher Infrarot-Fernbedienung verwendbar, nicht für Bluetooth-Geräte
    die One For All Setup App ist immer aktuell und mit der One For All Gerätedatenbank verbunden, dadurch ist ein Zugriff auf die aktuelle Datenbank von One For All möglich - 100% kompatibel mit allen Geräten der Zukunft
    einfach auszuführender Code-Suchlauf - ideal bei Geräten von bekannten Herstellern (wie Samsung, Philips, LG, Panasonic..)
    ein Einstellen über eine Code-Eingabe ist möglich
    fehlende Funktionen können über die Lernfunktion integriert werden (Anlernfunktion über die Originalfernbedienung)

  • Bedienbarkeit 

    Relativ schmale Fernbedienung mit vielen, teils auch etwas kleineren Tasten
    Tastenanordnung ist übersichtlich, aber trotzdem muss teilweise aufgrund der Länge der Fernbedienung etwas umgegriffen werden
    liegt etwas „rutschig“ in der Hand aufgrund der gerundeten Rückseite
    außer dem silbernen, mittigen Cursorring fast nur schwarze Tasten auf schwarzem Hintergrund (schlechter erkennbar)

  • Funktionsumfang 

    für bis zu acht Geräte verwendbar
    schnelle Einrichtung über die One For All Setup App Ihrer im WLAN angemeldeten Geräte
    weitere schnelle Einrichtung über Funktion Simple-Set
    fünf Aktivitäten können jeweils bis zu drei Gerätetypen ohne vorherige Wahl eines Geräte-Modi mit den wichtigsten Funktionen bedienen (verschiedene Kombinationen möglich)
    weitere Funktionen wie Makro, Lernfunktion, Einrichtung über Code-Nummern
    Fernbedienungsfinder über App

  • Qualität 

    gute Verarbeitung, elegantes Aussehen, keine unangenehmen Ausdünstungen
    guter Druckpunkt der Tasten

  • Preis-/Leistungsverhältnis-Verhältnis 

    sehr gut, da die Fernbedienung viele Funktionen und eine gute Kompatibilität bietet
    Preis bei ca. 35 Euro

 

Unsere Empfehlung

Die One For All Smart Control 8 ist für alle gut geeignet, die viele technische Funktionen für viele Geräte (bis zu acht) zu einem günstigen Preis haben wollen. Besonders gut geeignet ist diese One For URC7980 wenn man Geräte von bekannten Herstellern (Grundig, Philips, LG, Samsung...) besitzt - bei solchen Geräten ist eine einfache Einstellung mit der Code-Suchfunktion möglich.

 

Sie suchen die Bedienungsanleitung für die One For All URC7980 Universalfernbedienung? Diese finden Sie über unsere Seite Bedienungsanleitungen.