Infos zu Fernbedienungs Apps für Samsung Smartphones und alle weiteren Android-Geräte

Wollen Sie Ihr Samsung Handy als Universalfernbedienung verwenden? Auf dieser Seite bieten wir Ihnen Infos über die Verwendung von Fernbedienungs-Apps für Ihr Smartphone Samsung oder andere Tablets, Smartphones, etc. mit Betriebssystem Android an.

Sie wollen Ihr Samsung Smartphone als Fernbedienung für Ihre Geräte im Wohnzimmer verwenden?

Für Samsung und Android Smartphones werden eine Vielzahl von unterschiedlichen Apps angeboten. Auch Apps, die Ihr Handy zur Fernbedienung machen, gibt es kostenlos zum Downloaden.

Als erstes sollten Sie sich überlegen, welche Geräte Sie mit Ihrem Handy steuern möchten. Sind dies aktuelle Geräte, die Sie in Ihr Netzwerk integriert haben oder handelt es sich hier um ältere Geräte.


Generell benötigt man folgende technischen Voraussetzungen, um mit dem Handy nach dem Installieren einer Fernbedienungsapp seine Geräte schalten zu können:

Samsung handy

Sie besitzen z.B. einen neuen Flachbildschirm, der wie Ihr Smartphone im gleichen Heimnetzwerk integriert ist. In diesem Fall können Sie problemlos über das Handy die Fernbedienungs-App nutzen.

Besitzen Sie ältere Geräte, die nicht netzwerkfähig sind, dann müssen diese Geräte über Infrarot angesteuert werden. Also genau so, wie wenn man mit einer herkömmlichen Fernbedienung das Gerät schalten würde. Dabei muss man nun wiederum folgendes unterscheiden: kann mein Samsung Smartphone direkt diesen Infrarotempfänger des TV-Gerätes ansteuern? Bedeutet also, hat mein Smartphone einen eingebauten Infrarot-Sender (so wie eine herkömmliche Fernbedienung einen IR-Sender hat)?

Am Beispiel der Samsung Galaxy S3 und S4 Handy-Modelle sieht man, dass hier das neuere Modell S4 mit einem Infrarot-Sender ausgestattet ist, das Modell S3 aber keinen Infrarot-Sender besitzt. Also erst mal die  Ausstattungsmerkmale Ihres Handys prüfen.

Sollte Ihr Smartphone nun einen IR-Sender eingebaut haben, so können Sie problemlos mit Ihrem Handy und der passenden App alle in der Codebibliothek hinterlegten Geräte steuern.

Hat Ihr Smartphone keinen Infrarot-Sender eingebaut, so können damit keine älteren Geräte ferngesteuert werden. In diesem Fall benötigen Sie ein weiteres Teil mit einem IR-Sender: eine Lösung mit einem Ersatzteil mit integrierten IR-Sender ist hier z.B. der Logitech Harmony Hub.


Welche Fernbedienungs-App soll downgeloaded werden?

Die großen Hersteller der Unterhaltungselektronik bieten für Ihre eigenen Geräte kostenlose Fernbedienungs-Apps an. Mit diesen Hersteller-Apps lässt sich die Originalfernbedienung gut ersetzen. Besitzen Sie z.B. einen Grundig-Interactive-Smart-TV, dann verwenden Sie eine Fernbedienungs-App für Ihr Samsung Android Handy, z.B. die Grundig Smart Remote App (zu finden im Android Market).

Will man mehrere Geräte unterschiedlicher Hersteller mit einer App steuern, dann kann man auf kostenpflichtige und auch kostenlose Apps zurückgreifen. Über den Google Playstore werden Ihnen aktuelle Apps zur Steuerung Ihrer Geräte der Unterhaltungselektronik angezeigt. Geben Sie hierzu einfach ins Suchfeld beim Google-Playstore z.B. den Begriff "Remote TV" ein.

Leider liegen uns zu diesem App keine Erfahrungsberichte vor.

 

 

Sie sind auf der Suche nach einer Universalfernbedienung?

Nutzen Sie das nachfolgende Suchfeld, damit Sie die Top-Modelle finden!

Anzeige